Hundetraining

Mein Name ist Daniela und ich bin eine Hundetrainerin und habe mich auf die Ausbildung von Assistenzhunden spezialisiert. Glücklicherweise durfte ich mit Hunden aufwachsen. Unser erstes Familienmitglied war Maligne, ein Irish Setter, dann folgte Chippewa, eine wunderschöne Gordon Setter Hündin. Seit 2008 lieben wir Aisha, unsere Spinone Italiano Hündin. Mit 19 erfüllte ich mir den Traum meines eigenen Hundes. Macho trat in mein Leben ein. Ich nahm ihn mit 8 Wochen aus einem

Heim auf und er ist heute noch mein treuer Begleiter. Wir messen uns in Agility-Wettbewerben, machen Sucharbeit, Obedience und vieles mehr. Er lernt alles, inkl. Licht löschen, wenn ich auf dem Sofa einschlafe. Er hilft mir bei Training von anderen Hunden. 3 Jahre später ergänzte Tiny mein Rudel. Sie konnte noch nichts und mochte keine anderen Hunde, ausser Macho. Also ging’s los mit dem Training. Unterdessen sind wir ein zusammengeschweisstes Team.

Während mehreren Jahren habe ich mich in der Schweiz zur Hundetrainerin weitergebildet und speziell die Ausbildung von Assistenzhunden studiert (Fremdausbildung und Selbstausbildung). Durch die Mitarbeit bei einer Hunde-Hilfsorganisation half ich, meine Pflegehunde auf ihr neues Leben bei einer neuen Familie vorzubereiten. Daneben unterstützte ich Hundehalter mit dem Training ihrer Vierbeiner. Ich freue mich, euch kennenzulernen und mit eurem besten Freund zu arbeiten.


"Dogs are, after all, man's best friend. The least we can do is try to understand them a little better."

Nicholas Dodman


Meine Trainingsmethoden

Bei der Suche nach einem Hundetrainer ist es wichtig, dass ihr euch mit der seinen/ihren Trainingsmethoden identifizieren könnt. Es gibt sehr viele verschiedene Trainingsmethoden. Manche sind empfehlenswert und manche weniger. Ausserdem müsst ihr berücksichtigen wie EUER Hund am besten lernt, denn es gibt nicht eine einzige Methode, die für alle Hunde gilt. Ein Hund der nicht verfressen ist, kann man schlecht mit Futter locken/belohnen. Meiner Meinung nach ist ein grosser Teil des Erfolges abhängig davon, seinen Hund "lesen" zu können. Den Hund lesen zu lernen und zu verstehen, was er versucht zu sagen, wird euch viele Antworten zu seinem Verhalten geben. Erfolg ist abhängig von der Beziehung zwischen Mensch und Hund und wie gut der Halter seinen Hund lesen kann. Meine Trainingsmethode stützt auf positive Bestätigung. Dies schliesst ein klares "Nein" ab und zu nicht aus. Ich möchte keine vierbeinigen Roboter, die Hunde sollen fähig sein mitzudenken, selber Lösungen zu finden und zusammen mit ihren Menschen ein Team zu bilden. Ich arbeite viel mit Clicker-Training, es ist einfach, sinnvoll für Mensch und Hund und verhindert Missverständnisse zwischen den beiden.

Grundgehorsam

Als Aussenstehender kann die Grundausbildung eines Hundes entweder sehr einfach oder extrem kompliziert aussehen. Sie ist ein wichtiger Teil der Aufgaben jedes verantwortlichen Hundehalters und ich bin der Meinung man kann die Grundkommandos jedem Hund beibringen. Mit ein bisschen Training verbessert sich die Mensch-Hund-Beziehung sehr schnell. Von einem professionellen Trainer Hilfe anzunehmen, kann Erstbesitzer und auch erfahrenen Hundehalter unterstützen, Kommandos neu aufzubauen oder Problemverhalten zu korrigieren. Zögert nicht nach Hilfe zu fragen!

Die Verantwortung ein Haustier zu besitzen heisst auch dies zu sozialisieren und zu trainieren. Bevor ihr einen Hund oder ein anderes Tier in eure Familie aufnimmt, beachtet bitte wie viel Zeit ihr für ein glückliches, gesundes, gut sozialisiertes und trainiertes Haustier investieren müsst. Letzlich soll die Hundehaltung und das Training Spass machen, also nehmt es nicht zu ernst. Hält das Training positiv und habt beide Spass!

 

Ich biete Trainingsstunden für Hunde aller Rassen, Alter und Grössen.

Kontaktiert mich um mehr Informationen zu den geplanten Stunden zu erhalten.

 

Gruppenlektion (1 Stunde)

Erwachsene: $30

Kinder unter 12 Jahren: $15

 


Agility (coming soon)

Agility in eine Hundesportart, bei welcher du deinen Hund durch einen Hindernisparcour führst. Gemessen werden die Zeit und die Genauigkeit. Dein Hund rennt ohne Leine und reagiert auf deine Sicht- und/oder Hörzeichen und deine Körpersprache. Es ist eine tolle Teamarbeit die sowohl von Halter wie auch vom Hund volle Konzentration und Koordinationfähigkeit fordert.

 

Ich bin mit Macho erfolgreich an Turnieren gestartet und unterstütze dich gerne beim Training. Agility ist für fast alle gesunden Hunde geeignet, egal welche Rasse oder Grösse. Egal ob Anfänger oder Profi, das Training wird entsprechend angepasst an eure Kenntnisse, Erfahrung und Ziele. Ich biete Privatlektionen, Gruppenunterricht und kostenlose Schnupperlektionen.


Privatlektionen

Preise:

$70-120 bei euch zu Hause

$60 auf der Ranch

 

Bellt Dein Hund Fremde an?

Bist Du ein zukünftiger Ersthundehalter?

Zeigt dein Hund agressives Verhalten?

Hat er/sie Angst vor etwas?

Willst Du wissen wie man mit dem Clicker arbeitet?

Oder willst du deinem Hund beibringen wie er das Licht ausschaltet am Abend?

 

Privatlektionen sind eine gute Möglichkeit an einem bestimmten Verhalten zu arbeiten und sich auf Trainingsziele zu konzentrieren. Wir nehmen uns die Zeit, die dein Hund braucht, setzen realistische Trainingsziele und kreieren einen Trainingsplan zusammen. Gerne können wir besprechen, ob dies eine Option für dich und deinen Hund /deine Hund ist.



Assistenzhunde

Als Assistenzhundetrainerin biete ich verschiedene Möglichkeiten für Privatpersonen (Selbstausbildung oder Fremdausbildung). Wir werden spezifische Ziele setzen und individuell angepasste und persönliche Aufgaben trainieren. Für mehr Informationen, bitte Kontakt aufnehmen.  



Ferienhunde / Pflegehunde

Egal ob für die Ferienzeit, während einem Spitalaufenthalt oder wenn dein Hund nicht alleine bleiben kann - dein Hund ist immer wilkommen, auf der Wettstone Guest Ranch Zeit zu verbringen. Unsere Ferienhunde begleiten uns in unseren täglichen Aktivitäten und leben als Familienmitglied mit uns auf der Ranch. Braucht dein Hund ein bisschen Nachhilfe beim Training? Kein Problem, lass es mich wissen und ich arbeite während deiner Abwesenheit daran. Die Pätze für Ferienhunde sind begrenzt, damit wir eine optimale Betreuung gewährleisten können und jeder Hund die Aufmerksamkeit kriegt, die er braucht.

Ich biete auch Pflegehunden ein warmes Bett und Training bis sie ihre für-immer-Familie finden. Und ausserdem sind Gäste herzlich eingeladen, ihren Hund mitzunehmen für ihren Aufenthalt bei uns.


Meine Ausbildungen

2011             SKN – Sachkundenachweis Theorie (1 Tag)

2012             Sachkundenachweis Praxis (2 Monate mit Macho)

2011-2017     Ehrenamtliche Mithilfe bei wirvermitteln.ch - Pflegestelle, Transporte, Vorkontrollen etc.

2013             Seminar Massage für Hunde, Nicole Thali (1 Tag)

2013             Longierseminar für Anfänger, Wendy Fischer (1 Tag)

2013             Agility Intensivseminar, Sep Cadalbert (1 Tag)

2014             Agility Intensivseminar, Jenny Stephenson (1 Tag)

2015             Sachkundenachweis Praxis (3 Monate mit Tiny)

2015             Agility Intensivseminar, Michi Brandstetter (3 Tage)

2015             Einsteigerkurs Schatzsuche / ZOS, Ursi Rutz (1 Tag)

2015             Mit dem Wolf leben – Eine Herausforderung und Bereicherung, Monty Sloan (Vortrag)

2014-2018     Ausbildung als Hundetrainerin & Assistenzhundetrainerin, ATN Akademie für Tiernaturheilkunde

Lernen und Erziehung I - Übungen mit dem Hund, Silvia Pfister, 2015 (2 Tage)

  Lernen und Erziehung II - Übungen mit dem Hund, Silvia Pfister, 2015  (2 Tage)

  Lernen und Erziehung III - Übungen mit dem Hund, Silvia Pfister, 2015 (2 Tage)

  Ausdrucksverhalten des Hundes,  Joachim Leidhold, 2015 (2 Tage)

  Verhaltenstraining I: Mit dem Hund unterwegs, Heike Benzing, 2016  (2 Tage)

  Verhaltenstraining II: Antijagdtraining, Heike Benzing, 2016 (2 Tage)

  Ontogenese I: Umgang mit Welpen, Junghunden und Rüpeln, Irène Julius, 2016 (2 Tage)

  Ontogenese II: Umgang mit Welpen, Junghunden und Rüpeln, Irène Julius, 2016 (2 Tage)

  Planung und Aufbau des Trainings von Kursen, Dorothee Schneider, 2016 (2 Tage)